13.06.2019 25 Jahre GEPRO Ingenieurgesellschaft mbH

Anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums hatte GEPRO am 13.06.2019 zu einer Fachtagung im Verkehrsmuseum Dresden eingeladen. In einem Fachvortragsteil hatten Mitarbeiter von GEPRO über aktuelle Projekte in den Arbeitsgebieten Planung, geotechnische Beratung bei Verkehrsbauvorhaben sowie über Forschungsarbeiten berichtet:

 

Dr.-Ing. Jamal Hleibieh
„Tiefgründung von Oberleitungsmasten“

Dipl.-Ing. (FH) Marlis Petzold, M.Sc.
„Ertüchtigung von Stützbauwerken an der Strecke Aachen - Kassel, Abschnitt Nuttlar - Brilon“

Dr.-Ing. Dirk Wegener
„Bewertung von bestehenden Erdbauwerken und sonstigen geotechnischen Bauwerken“

Dipl.-Ing. Hans-Martin Schulze
„Baugrunderkundung für das Straßenbahn-Neubauprojekt Stadtbahn 2020 in Dresden“

Dipl.-Ing. (FH) Clemens Haase
„Bearbeitung der Modulrichtlinie Gewässerschutz“

Dipl.-Ing. (FH) Silvio Klügel, M.Sc.
„Beurteilung der Bemessung von Gleisentwässerungseinrichtungen und Durchlässen von Fließgewässern“

 

Der Einladung zu unserer Fachveranstaltung und der sich anschließenden Feier sind ca. 150 Gäste, Fachkollegen, Auftraggeber, Geschäftspartner und viele Familienmitglieder unserer Mitarbeiter gefolgt. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme.

Nachfolgend finden Sie einige Impresssionen der Tagung.

 

25 Jahre  Gepro

07.01.2019

GEPRO hat das Überwachungsaudit zu dem Qualitätsmanagementsystem nach der DIN EN ISO 9001:2015 Anfang Januar erfolgreich bestanden.